Wir nehmen Ihre Tiere in Pension!

 

Fahren Sie in den Urlaub, müssen Sie ins Krankenhaus? Dann kümmern wir uns liebevoll und kompetent um Ihre Tiere. Die Abgabe Ihres Tieres ist nach rechtzeitiger Absprache täglich möglich. Die Anmeldung soll, außer in Notfällen, frühzeitig erfolgen.

 

 

 

Voraussetzungen

 

Tiere werden nur in gesundem Zustand in Pension genommen und dürfen nicht läufig sein. Jeder Hund muss eine gültige 8-fach Impfung und jede Katze muss eine gültige 2-fach-Impfung haben. Diese Impfungen dürfen nicht älter als ein Jahr und nicht jünger als 4 Wochen sein. Bitte bringen Sie Ihre Hunde an der Leine und Katzen im Transportkorb zu uns. Die tägliche Futterration ist im Pensionspreis inbegriffen. Eine individuelle Versorgung Ihres Tieres (spezielles Futter, Diäten, Medikamente, etc.) besprechen Sie bitte mit der Tierheimleitung. Kleintiere und Vögel können nur in geeigneten Käfigen angenommen werden. Die Anmeldungen sind verbindlich.

 

 

Pensionskosten pro Kalendertag:

 

  EUR
Hunde groß und Hunde mittel: 16,00
- für Vereinsmitglieder: 14,00
Hunde klein (Yorkshire usw.): 14,00
- für Vereinsmitglieder 12,00
Katzen 8,00
- für Vereinsmitglieder 6,00
Kleintiere 4,00
- für Vereinsmitglieder 3,00

ePaper
Teilen:

Zum lesen bitte öffnen und auf das Bild klicken zum vergrößern

Katzenpension

Hundepension