Unsere

 

Kleintiere

 

 

 

Unser Kleintierhaus ist in der Zeit von

 

10. - 30.12.2019

 

für Besucher geschlossen.

 

Es können auch keine Tiere angenommen, bzw. vermittelt werden.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Unsere Chinchillas

 

 

 

Hallo ich bin Sammy.

Zusammen mit meinen beiden Chinchilla-Kumpels Emil und Balou, lebe ich schon ziemlich lange im Tierheim Linxbachhof.

Ich bin 7 Jahre alt und die beiden anderen Jungs sind jeweils 6 Jahre alt. Wir sind nicht kastriert.

Gemeinsam suchen wir nach einem schönen Zuhause, am Liebsten, mit tollem Auslauf, bei einem verantwortungsvollen Menschen, der Zeit für uns hat.

Wir drei sind uns ziemlich ähnlich: wir sind neugierig und wenn wir unseren Menschen etwas besser kennen, darf er uns auch ohne Probleme anfassen, ein paar leckeren Häppchen sind wir dann natürlich auch nicht abgeneigt.

Ganz besonders Balou liebt das Futter über alles, deshalb hat er auch leichtes Übergewicht.

Wir würden sehr gerne aus dem Tierheim  ausziehen.

 Falls Sie uns gerne kennen lernen möchten, kommen Sie doch einfach mal in unserem Kleintierhaus vorbei.

 

Unsere Meerschweinchen

 

 

 

Wendy (weiblich)

 

 

Wendy ist im Tierheim zur Welt gekommen.

 

Sie ist die Schwester von Betty, die ebenfalls noch bei uns lebt.

 

Sie ist noch zurückhaltend und bleibt lieber erst mal in ihrem Häuschen.

 

Geb. 29.04.2019

 

 

 

 

Betty (weiblich)

 

 

Geboren: 29.04.2019

 

Betty ist im Tierheim zur Welt gekommen.

Mama ist Carla, Bruder Barney.

 

Die hübsche Betty ist auf dem Weg, Vertrauen zu Menschen zu gewinnen

 

 

 

Ernie (männlich, nicht kastriert) und

Bert (männlich, nicht kastriert)

 

wurden draußen gefunden.

 

Ernie und Bert sind dicke Freunde, die sich gut verstehen.

Sie sollen zusammen bleiben.

 

Deshalb weichen wir hier ausnahmsweise einmal von unserem Grundsatz ab, alle männlichen Tiere kastrieren zu lassen.

 

Die beiden sind munter und fassen schnell Vertrauen zu Menschen.

 

Geboren ca. 2016/17

 

 

 

Carla (weiblich)

 

Carla ist im Tierheim zur Welt gekommen.

 

Mama und Papa haben ein Zuhause gefunden.

 

Carla ist, wie die meisten Meerschweinchen, etwas vorsichtig, hat aber keine Angst vor Menschen.

 

Geb. 13.08.2019

 

 

 

 

 

Barney (männlich, kastriert)

 

 

Geboren: 29.04.2019

Abgabe ab 26.12.2019

 

Barney ist im Tierheim zur Welt gekommen.

Barney ist in liebenswerter kleiner Kerl, der sich leider nicht mit seinem Bruder Fred versteht.

Menschen gegenüber ist er noch zurückhaltend, ansonsten aber neugierig.

 

 

 

Unsere Kaninchen

 

 

 

Loretta (weiblich)

 

kam zusammen mit Bruder Maddox ins Tierheim.

 

"Sie müssen weg" hatte ihr Besitzer beschlossen.

 

Loretta (ca. geb. Anfang 2018) ist aufgeweckt und interessiert aber oft ungestüm.

 

Sie zeigt ein ausgeprägtes Verhalten, ihr Revier zu verteidigen. Das führt oft dazu, dass auch der Mensch, der sie versorgt, nicht gerade freundlich begrüßt wird.

 

Wenn man sich liebevoll und geduldig mit Loretta beschäftigt, wird sie lernen, dass "ihr Mensch" kein Eindringling, sondern ein Freund ist.

 

 

 

Lenny (männlich, kastriert)

 

Geboren ca. 05/19

Abgabe ab 26.12.2019

 

Lenny wurde draußen gefunden und ins Tierheim gebracht.

 

Er hat keine Angst vor Menschen und lässt sich streicheln - wenn er Lust darauf hat.

 

Dabei ist er aktiv und interessiert

 

 

 

Bastian (männlich, kastriert)

 

 

Abgabe ab 26.12.2019

 

Bastian ist ein Fundtier.

 

Er ist sehr zutraulich und lässt sich gerne streicheln.

 

Bastian ist interessiert, dabei aber ausgeglichen.

 

Sein Alter schätzen wir auf 2, maximal 3,5 Jahre.

 

 

 

 

Quincy (männlich, kastriert)

 

 

Quincy wurde als Fundtier zu uns gebracht. 

 

Quincy ist ausgeglichen und selbstsicher.

 

Er ist sehr menschenbezogen und verschmust.

 

Quincy genierßt Freilauf und zeigt reges Interesse an seiner Umgebung.

 

Schätzungsweise 2016 geboren.

 

 

 

 

Es hat sich gezeigt, dass Quincy und Fina sich sehr gut verstehen und Ihre Zeit gerne miteinander verbringen.

 

Deshalb wollen wir die Beiden auch nicht trennen.

 

Quincy und Fina werden nur gemeinsam vermittelt.

 

 

Fina (weiblich)

 

kam im Februar 2019 zur Welt.

 

Sie ist sehr zutraulich. 

Ohne Vorbehalte Menschen gegenüber und wird sehr gerne gestreichelt.

 

 

Mila (weiblich)

 

kam im Februar 2019 zusammen Mila zur Welt.

 

Sie ist sehr zutraulich

 

Ohne Vorbehalte Menschen gegenüber und wird sehr gerne gestreichlt.

 

Oreo (männlich)

 

wurde mit seiner Partnerin Luna im Wald ausgesetzt, glücklicherweise gefunden und zu uns gebracht.

 

Der Grund wurde bald klar: Oreo hat eine Fehlstellung der Schneidezähne.

 

Der Tierarzt muss sie regelmäßig kürzen - ein kleiner Aufwand, aber eine große Hilfe für Oreo.

 

Erfahrungsgemäß werden die Abstände zwischen den Tierartzbesuchen mit der Zeit größer. Er ist zutraullch und lässt sich streicheln.

 

Geboren ca. 2017/18

 

 

 

Luna (weiblich)

 

ist das zweite Kaninchen, das neben Oreo, im Wald gefunden wurde.

 

Auch hier wurde der Grund bald sichtbar: Sie erwartete Nachwuch

 

Luna ist lieb und zutraulich.

 

Geboren ca. 2017/18

 

 

 

Maurice (männlich, kastriert)

 

Geboren ca. 01/2019

 

Maurice ist ein süßer kleiner Mann.

 

Er ist Menschen gegenüber noch sehr vorsichtig - hat aber beste Aussichten zutraulich zu werden.

 

 

 

Da Vinci (männlich, kasstriert)

 

 

Da Vinci wurde am 20.06.2019 im Tierheim geboren.

Er ist sehr zutraulich und verschmust

 

 

Picasso (männlich, kastriert)

 

 

Picasso wurde am 20.06.2019 im Tierheim geboren.

 

Er schmust genauso gerne, wie sein Bruder Da Vinci.

 

Dabei ist er aber dominanter und etwas wilder.

 

 

 

 

 

Farbratten
 
 
 
In unserem Kleintierhaus suchen momentan einige schöne Farbratten nach einem neuen Zuhause.
 
Die Tiere sind im Frühjahr 2019 geboren.
 
Wir haben 5 wunderschöne Jungs und 9 ebenso hübsche Mädels, die wir selbstverständlich nur in artgerechte Haltung abgeben möchten.
Hierbei ist uns auch wichtig, die Tiere mindestens paarweise zu vermitteln. 
 
Falls Sie an den Süßen interessiert sind, kommen Sie doch gerne mal zu den Öffnungszeiten unseres Kleintierhauses vorbei.