Zuhause gesucht von privat

Wenn Sie sich schweren Herzens entschieden haben, Ihre Fellnase nicht weiter behalten zu können (oder die Umstände Sie dazu zwingen, sich zu trennen), ist es immer wünschenswert, dem Tier den Weg ins Tierheim zu ersparen. Zuerst sollte man versuchen, sein Tier ohne eine Zukunft im Zwinger in einem neuen Zuhause unterzubringen. Damit dies einfacher wird, veröffentlichen wir gerne hier Ihren Schützling, bitte mit aussagekräftigem Text, einem Foto und einer Möglichkeit, Sie bei Interesse zu kontaktieren. Wenn gewünscht, können wir den Beitrag gerne auch auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns auch, wenn Ihre Fellnase ein neues Zuhause gefunden hat, damit hier Platz für andere zu Vermittelnde entsteht. Beiträge werden nach ca. 3 Monaten gelöscht, schickt eine kurze Mail, wenn euer Beitrag darüber hinaus noch bestehen bleiben soll.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach dem liebevollen Zuhause, das jedes Tier verdient hat!

Ich bin Andi, im November 2011 bin ich geboren und somit nun 6 Jahre jung und kastriert.

Bisher lebte ich mit meinem Frauchen zusammen in einem tollen Haus, ich hatte bei ihr einen schönen Garten.
Ich hatte auch 4 Jahre lang eine Hunde-Freundin, welche aber vor ein paar Jahren starb.

Seit meiner Geburt bin ich auf einem Auge blind, dies schränkt mich ein wenig ein, trotzdem bin ich ein kerngesunde junger Mann.
Das ich ein Border Collie bin sieht man ja auf meinem Bild.
Alles war so schön bis mein Frauchen krank wurde, sie kann mich leider nicht mehr versorgen und so Suche ich ein neues Zuhause.

Nun bin ich seit einiger Zeit in einer Pension, dort gefällt es mir auch gut, meine Ersatz-Familie gibt sich alle Mühe ein neues tolles Zuhause für mich zu finden, damit ich nicht ins Tierheim komme. Sie suchen im Auftrag meiner Familie ein liebevolles Zuhause.
Ich gebe zu, dass mir etwas konsequente Erziehung und Führung gut tun würde. Ich bin aber ein ganz lieber Kerl.

Wenn du dich für mich entscheidest bekommst du einen treuen, ehrlichen und freundlichen Lebensbegleiter.

Um mich kennenlernen melde dich per PN bei Mobiles Hundetraining u. Hundebetreuung oder per Mail bei info@hundepension-saarland.de, dort wohne ich zur Zeit.

Ich freu mich dich kennenzulernen.

 

(Anzeige vom 15.1.2018)

Dari, Landseer-Mischling, 5 Jahre alt. Frauchen ist verstorben und der Hund wurde zunächst in ein Tierheim gebracht, wo ihn die Schwester der Verstorbenen wieder rausholte. Hier lebte der Hund mit einem Ridgeback zusammen. Dies klappt aber leider nicht. Dari sieht das Haus als ihr Eigentum und hört kaum noch. Dari lebt zur Zeit in Merzig. Sie kann nicht zu kleinen Hunden vermittelt weden. Sie ist nicht kastriert, aber geimpft und gechipt. Wenn sie alleine ist, ist sie sehr lieb und verschmust, aber sie bewacht das Haus und verträgt sich jedoch mit grossen Hunden.

(Kontakt: info@tierheim-linxbachhof.de)

 

(Gesuch vom 19.11.2017)

Das Tierheim La Spa de Forbach bittet um Hilfe bei der Vermittlung:

Bianca, Maremmano-Mix-Hündin, 1 Jahr jung

Bianca ist im Nov. 2016 in Korsika geboren und kam im August 2017 zur

SPA Forbach/Frankreich.

Als sie in Korsika auf der Straße gefunden wurde, befand sie sich in

einem jämmerlichen, abgemagerten Zustand , von dem sie sich inzwischen

erholen konnte. Mehr zu Ihrer Vorgeschichte ist uns leider nicht bekannt.

Bianca ist eine sehr liebenswerte Hündin, freundlich gegenüber allen

Menschen und verschmust; eine Traumhündin, in die man sich

auf Anhieb verlieben kann. Sie ist verträglich mit Rüden - ev. auch mit

Hündinnen, stubenrein, besitzt etwas Grundgehorsam und kennt

offensichtlich das zeitweise Leben im Haus; jedoch sollte ihr unbedingt

auch ein geschütztes Plätzchen im Garten zur Verfügung stehen !

Für Bianca suchen wir herdenschutzerfahrene Menschen mit Haus und

größeren eingezäunten Grundstück in ländlicher Umgebung,

die das eigenständige Wesen und die Qualitäten dieser Rasse lieben und

schätzen und ihnen ein artgerechtes Zuhause bieten können.

Bianca ist sehr gestresst im Tierheim; es wäre traumhaft, wenn diese

liebenswerte junge Maremmanomixhündin bald ihre passenden Menschen

finden würde; ein vorhandener Herdenschutzrüde wäre das Größte für sie.

Z. Zt. lebt Bianca im franz. Tierheim 57600 Forbach, grenznah bei

Saarbrücken; sie ist negativ auf Mittelmeererkrankungen getestet,

kastriert, gechipt und besitzt EU-Pass.

Kontakt:

E-Mail: rita.schreiner@gmx.de

 

mehr Fotos: Homepage Forbach

(2.11.2017)