Zuhause gesucht von privat

Wenn Sie sich schweren Herzens entschieden haben, Ihre Fellnase nicht weiter behalten zu können (oder die Umstände Sie dazu zwingen, sich zu trennen), ist es immer wünschenswert, dem Tier den Weg ins Tierheim zu ersparen. Zuerst sollte man versuchen, sein Tier ohne eine Zukunft im Zwinger in einem neuen Zuhause unterzubringen. Damit dies einfacher wird, veröffentlichen wir gerne hier Ihren Schützling, bitte mit aussagekräftigem Text, einem Foto und einer Möglichkeit, Sie bei Interesse zu kontaktieren. Wenn gewünscht, können wir den Beitrag gerne auch auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns auch, wenn Ihre Fellnase ein neues Zuhause gefunden hat, damit hier Platz für andere zu Vermittelnde entsteht. Beiträge werden nach ca. 3 Monaten gelöscht, schickt eine kurze Mail, wenn euer Beitrag darüber hinaus noch bestehen bleiben soll.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach dem liebevollen Zuhause, das jedes Tier verdient hat!

Gesuch vom 16.8.2017:

Handicap Hund Toya sucht ein Zuhause!

Toya ist ca 8 Jahre alt und 11 kg schwer.
Sie ist eine ganz tolle Hündin! Sie ist verträglich mit Rüden und Hündinnen. lebt zur zeit mit Hunden erfahrenen Katzen zusammen. Sie geht gut an der Leine, ist stubenrein und kann alleine bleiben. Sie liebt jeden Menschen und geht offen in jede neue Situation. Sie hat Probleme mit einem Beinchen. Deshalb geht sie ziemlich krumm. Kann deshalb auch nur kurze Spaziergänge machen und braucht Physiotherapie. Sie wird über den Verein Vamos la Madeira vermittelt. Wer schenkt dieser süßen Hündin ein Zuhause? ?
Kontakt Jessica Hufnagel
017644707056

Gesuch vom 14.8.2017:


Sami ist ein anderthalb Jahre alter Rüde. Er ist gechipt und verträgt sich gut mit anderen Hündinnen. Er ist nicht kastriert.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte gleich an Samis Zuhause (dort gibt es dann auch mehr Infos): 06858/6464