Ben

 

 

 

Ben ist ein wunderschöner, kastrierter Deutsch-Drahthaar-Rüde, geboren am 30.10.2015.

 

Er beherrscht alle Grundkommandos und kann auch, laut Aussage seines ehemaligen Frauchens, bis zu 6 Stunden alleine bleiben. Auch in der Hundepension, in der Ben schon mehrfach untergebracht war, gab es nie Probleme.

 

Er hat sich verträglich mit Hündinnen, jedoch nicht mit Rüden erwiesen.

 

Ben sucht aktive Menschen, die viel mit ihm unternehmen und ihn auspowern können.

 

In manchen Situationen deuten sein Verhalten und seine Reaktion darauf hin, dass er in seinem Leben noch nicht viel kennen gelernt hat. Deshalb wird mit ihm momentan intensiv gearbeitet und trainiert, um ihn auf ein Leben außerhalb des Tierheims vorzubereiten.

Hierzu steht uns mit Frau Leschhorn von der Hundeschule Wuselhund", eine qualifizierte Hundetrainerin zur Seite, die auch gerne noch nach der Vermittlung, den neuen Besitzern anfänglich mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Sollten Sie sich für Ben interessieren, vereinbaren Sie doch bitte hierzu einen Termin mit uns.

Ein Kennenlernen und eine eventuelle Vermittlung, erfolgt dann in Absprache mit Frau Leschhorn.