Ice

Staffordshire Bullterrier Mischling, 5, 5 Jahre alt, nicht kastriert, knapp 20 kg

 

 

Unser Ice ist eine richtig zuckersüße Knutschkugel!!!

 

Er mag alle Menschen, ob groß oder klein.

Ice wurde abgegeben, weil er absolut gar nicht alleine bleiben kann. Er zerstört dann nicht nur massiv die Einrichtung, sondern was für ihn besonders schlimm ist, er verletzt sich bei diesen Aktionen selbst.

Nachdem er zum zweiten Mal die Haustür zerlegt hat, verlangte der Vermieter die Abgabe des Hundes.

Leider gibt`s immer noch Hundetrainer oder Tierärtze, die dann die Unterbringung des Hundes in einer Metallbox empfehlen.

Mal ganz davon abgesehen, dass es Tierquälerei ist , einen Hund über mehrere Stunden in einer Box einzusperren….was soll das bringen?? Für den Hund???

Er hat massiven Leidensdruck, der durch das Einsperren noch verstärkt wird.

Im besten Fall, wohlgemerkt für den Besitzer besten Fall, leidet der Hund still oder auch jaulend und bellend vor sich hin.

Im schlimmsten Fall, zerlegt der Hund die Box ( und glauben Sie bitte nicht, dass das nicht möglich ist) und verletzt sich dabei ernsthaft.

Deshalb suchen wir für Ice ein Zuhause, wo er nicht oder nicht lange alleine bleiben muss, wo er evtl. seinen Besitzer mit auf die Arbeit begleiten kann.

Lt. Vorbesitzer konnte Ice früher ein paar Stunden alleine bleiben, auch zusammen mit einer netten Hündin.

Dann haben die Besitzer sich getrennt und auf einmal musste er 8 bis 10 Stunden ganz alleine bleiben. Das hat er nicht verkraftet.

Ice ist ein absolut lieber Kerl, der lt. Vorbesitzer auch kein Problem mit Kindern hat.

Vor Katzen soll er Angst haben.

Er hat keinen ausgeprägten Bewegungsdrang, sollte aber definitiv öfter zum Spazieren gehen motiviert werden, da er ein, zwei Kilo zu viel auf den Rippen hat.

Außerdem ist körperliche Auslastung ein Grundpfeiler für Zufriedenheit und darauf kann man das Alleine bleiben wieder ausbauen.

Wir wünschen uns für Ice ein sehr liebevolles Zuhause, wo er mit auf der Couch liegen darf.

Aufgrund seiner Rassemischung vermittelt wir Ice nur innerhalb des Saarlandes, da er dort nicht als Listenhund zählt.