Flohmarkt zur Finanzierung des Tierheims

 

 

Liebe Freunde, Tierschützer und Mitstreiter,

 

immer am zweiten Samstag im Monat findet unser großer Flohmarkt zu Gunsten unserer Schützlinge statt.

 

Von 10 - 17 Uhr können Sie in aller Ruhe durch unser Flohmarkt-Gebäude bummeln und garantiert kommen Sie nicht mit leeren Händen wieder raus.

 

Neben Dekorationsartikeln, Haushaltswaren, Elektro, Bücher, CDs usw. verfügen wir auch über eine große Auswahl an Second-Hand Bekleidung, die in erstklassigem Zustand und zum großen Teil von hoher Qualität ist. Und das alles zu einem sehr günstigen Preis (z.B. Shirts 2,-).

 

Zwischendurch können Sie sich bei Kaffee und Kuchen stärken. An unserem Imbisswagen gibt es, neben Pommes und Würstchen, auch immer ein leckeres vegetarisches Gericht.

 

Der komplette Erlös kommt selbstverständlch unseren Tieren zugute.

 

Um unseren Flohmarkt immer attraktiv gestalten zu können, nehmen wir sehr gerne Ihre nicht mehr benötigten Schätze entgegen.

 

Aus organisatiorischen und zeitlichen Gründen möchten wir Sie bitten, am Flohmarkt-Termin, keine Sachspenden mitzubringen.

 

Kuchenspenden und Helfer sind zu den Flohmarktterminen selbstverständlich immer willkommen.

 

 

Das Flohmarktteam freut sich über Ihren Besuch.

 

 

 

 

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Besuchern, Spendern und Helfern bedanken, die dafür sorgen, dass dieser jeden Monat so beliebt und erfolgreich ist.

 

Das gesamte Flohmarktteam besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Helfer/innen, die tagtäglich vor Ort sind, um die vielen Sachspenden zu sortieren und zu verräumen.

 

Um die Mitarbeiter/innen etwas zu entlasten, ist es daher dringend notwendig, die Annahme der Sachspenden besser zu strukturieren.

 

Wir bitten unsere Unterstützer zukünftig folgende Zeiten, zur Abgabe der Sachspenden, zu beachten:

 

samstags von 13 - 17 Uhr

 

werktags nur noch nach telefonischer Absprache

 

0176/39 50 94 07

0176/43 34 96 72

 

In der Flohmarktwoche und am Flohmarkt selbst, können aus Zeit- u. Platzgründen keine Sachspenden angenommen werden.

 

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und dass Sie uns auch weiterhin, zum Wohle unserer Tiere, so fleißig unterstützen.