Tierheim Linxbachhof Tierschutzverein Neunkirchen/Saar u. Umgebung e.V.
Tierheim LinxbachhofTierschutzverein Neunkirchen/Saar u. Umgebung e.V.

Tolle Neuigkeiten!

Wir waren ja schon sehr gespannt - jetzt wissen wir mehr und sind begeistert!

 

Dank Ihrer zahlreichen und großzügigen Spenden hat die Kreissparkasse St. Wendel nach ihrem Spendenmarathon noch einmal ordentlich etwas zu unseren beiden Spendenprojekten beigesteuert:

 

Bei dem Projekt "Medizinische Versorgung" hat die Kreissparkasse 573,03 € zusätzlich gespendet, und beim Projekt "Eine Chance für Tierheimhunde" sind noch einmal 297,25 € dazugekommen.

 

Im Namen all unserer Tierheimbewohner sagen wir noch einmal "Vielen herzlichen Dank" für Ihre große Unterstützung! Ein ebenso großes "Dankeschön" geht an die Kreissparkasse St. Wendel für diese tolle Aktion!

 

Die Zahlen der Kreissparkasse sind auch bei den jeweiligen Projekten noch einmal einsehbar.

 

Die beiden Spendenprojekte sind weiterhin offen.

Große Spendenwoche

vom 24.10. - 28.10.2022

Unsere beiden Spendenprojekte bei betterplace.org werden vom Regionalportal "WirWunder" der Kreissparkasse unterstützt.

 

Die Sparkasse St. Wendel veranstaltet vom 24.10.2022 (9:00 Uhr) bis zum 28.10.2022 (23:59 Uhr) einen Spendenmarathon zugunsten der Spendenprojekte aus der Region. Jehr mehr Spenden in diesem Zeitraum gesammelt werden, desto mehr spendet die Sparkasse aus ihrem Aktionstopf noch dazu! Eine tolle Sache!

 

Machen Sie mit! Jede Spende zählt!

Spendenprojekt "Medizinische Versorgung"

Mit diesem Spendenprojekt unterstützen Sie die medizinische Versorgung unserer Fellnasen. Wenn Abgabe- und Fundtiere von uns aufgenommen werden, müssen sie in den allermeisten Fällen erst einmal medizinisch versorgt werden. Die Zahl vernachlässigter Tiere, die durch eine Beschlagnahmung des Veterinäramts im Tierheim ankommen, steigt, und auch unsere Langzeitinsassen werden nicht jünger und es kommen neue gesundheitliche Probleme dazu. Im Tierheim sind die Tiere zudem sehr viel Stress und Infektionsdruck ausgesetzt, was sie oft anfälliger für Erkrankungen macht. Neben den gesundheitlichen Check-Ups bei Neuzugängen und regelmäßigen Impfungen und Kontrollen beim Tierarzt häufen sich so die außerplanmäßigen Tierarztbesuche und Behandlungskosten.

 

Projekt "Eine Chance für Tierheimhunde"

Mit diesem Spendenprojekt unterstützen Sie die Vorbereitung unserer Tierheimhunde auf ihr neues Leben durch professionelles, gezieltes und individuelles Training. Wichtig für diese Arbeit ist auch die richtige Ausstattung mit gut angepassten Maulkörben, Sicherheitsgeschirren und Trainingsgeräten für Koordination und Gleichgewicht. Ebenso ist es uns ein Anliegen, unsere ehrenamtlichen Gassigeher im Umgang mit unseren verhaltensoriginellen Vierbeinern zu schulen. So initiieren und unterstützen wir zum Beispiel die Teilnahme an Workshops und Seminaren bei auswärtigen Referenten. Durch Öffentlichkeitsarbeit und Werbung möchten wir auch für verschiedene Themen sensibilisieren, damit weniger Hunde als letzte Instanz zum Tierheim gebracht werden. Damit Probleme früher behoben werden oder gar nicht erst entstehen.

 

Hier finden Sie uns:

Tierheim Linxbachhof

 

Linxbachhof 1

66606 St.Wendel 

Niederlinxweiler

 

Tel. 06851/907 588

Fax. 06851/9999034

info@tierheim-linxbachhof.de

Bürozeiten und Öffnungszeiten Katzenhaus

Di. und Do.

16:00 - 18:00 Uhr

Sa.

15:00 - 17:00 Uhr

 

Hundehaus

Täglich

14:00 - 17:30 Uhr

 

Kleintierhaus

Do. 17:00 -19:00 Uhr

Sa. 16:00 - 18:00 Uhr